Ärzte, Medizin und Gesundheit » Spitex »

Spitex Chur

Hilfe | Pflege | zu Hause | Chur | Graubünden

Die Spitex Chur erhält, fördert und schützt die Selbständigkeit und Autonomie der Kunden gemäss dem Grundsatz der „Hilfe zur Selbsthilfe“.

Spitex Chur ermöglicht und fördert das Wohnen zu Hause für pflege- oder betreuungsbedürftige Personen aller Altersgruppen, insbesondere bei Krankheit, nach einem Unfall, bei Behinderung, Rekonvaleszenz, in sozialen Krisensituationen, bei zunehmender Einschränkung durch das Alter und bei Mutterschaft.

Spitex Chur vermeidet oder verkürzt stationäre Aufenthalte und wirkt präventiv mit Beratung und gesundheitsfördernden Massnahmen.

Spitex Chur entlastet, ergänzt und berät pflegende und betreuende Angehörige, Freunde und Nachbarn.

Spitex Chur erbringt die Dienstleistungen bedarfsgerecht, kompetent, wirksam und wirtschaftlich unter Einbezug der Ressourcen der Kunden.

Spitex Chur verfügt über eine Betriebsbewilligung des kantonalen Gesundheitsamtes, einer Leistungsvereinbarung mit der Stadt Chur und mit der Gemeinde Haldenstein und ist von den Krankenversicherungen anerkannt. Der Betrieb ist nicht gewinnorientiert und hat die Grundversorgung der Stadt Chur und der Gemeinde Haldenstein mit Spitex-Dienstleistungen sicher zu stellen. Diese Aufgaben werden durch die Erträge aus Dienstleistungen, Beiträge der öffentlichen Hand, Mitgliederbeiträgen, Spenden und Legaten finanziert.

Pflege

Pflegerisches Fachpersonal sorgt zu Hause für die erforderliche menschliche und pflegerische Hilfe. Durch die ärztliche Anordnung erfolgt ein wesentlicher Teil der Finanzierung durch die Grundversicherung der Krankenversicherung. Pflegeleistungen bieten wir täglich von 07.00 Uhr bis 23.00 Uhr an. Kunden können rund um die Uhr unseren Pikettdienst in Anspruch nehmen.



Behandlungspflege

-Wundbehandlungen

-Verabreichung von Medikamenten

-Injektionen und Infusionen

- Blutentnahmen

- Puls-, Blutdruck- und Blutzuckermessungen

- Etc.



Grundpflege

- Unterstützung bei der Körperpflege

- Lagerung und Mobilisation

- Kompressionsstrümpfe an- und ausziehen

- Hilfeleistung bei der Mahlzeiteneinnahme

- Etc.



Psychiatrische Pflege und Betreuung

- Beratung und Information von Klienten und/oder pflegenden Angehörigen

- Unterstützung in der Alltagsbewältigung und in Krisensituationen

- Nachbetreuung nach Klinikaufenthalten

- Aktivierung, Anleitung und Begleitung zur Gestaltung des Alltages

- Etc.



Beratung

- Beratung in komplexen Pflege- und Betreuungssituationen

- in sozialen Krisen- oder Risikosituationen

- bei der Prüfung eines Pflegeheimeintrittes

- für den Gebrauch von Hilfsmitteln

- zur Anleitung von Angehörigen oder Nachbarn in der Pflege und Betreuung

- zur Gesundheitsförderung und Prävention



Palliative Care

Ziel der Palliative Care ist es, unheilbar kranke Menschen so zu unterstützen, dass sie ein weitgehend beschwerdefreies, würdevolles und selbst bestimmtes Leben bis zum Tod führen können. Es gilt ihnen und ihren Angehörigen die bestmögliche Lebensqualität Zuhause zu gewähren. Dies beinhaltet:

- Pflege und Begleitung von Schwerkranken und Sterbenden

- medizinische Symptombehandlung

- enge Zusammenarbeit mit Angehörigen und den Hausärzten

- Pflege und Betreuung während der Nacht

- Rundtischgespräche

- Koordination der notwenigen Hilfsangebote



Unser Bereich Hauswirtschaft und Betreuung

Fachpersonal und Mitarbeitende mit Erfahrung in Hauswirtschaft und Betreuung übernehmen bei Bedarf Aufgaben zu Hause. Erfolgen die Einsätze nach ärztlicher Anordnung erhalten Zusatzversicherte oft einen Beitrag der Krankenversicherung.



Hauswirtschaft

- Unterstützung und Entlastung in der Haushaltführung

- Haushalt organisieren

- Wochenkehr

- Wäschepflege

- Einkaufen

- Mahlzeiten zubereiten

- Vermittlung Mahlzeitendienst

- Etc.



Betreuung und Begleitung

- Mithilfe in der Betreuung der Kinder, wenn der betreuende Elternteil wegen

Krankheit, Unfall, Wochenbett oder Rekonvaleszenz ausfällt

- Kontrollbesuche

- Begleitung von Schwerkranken und Sterbenden

- begleitende Spaziergänge

- Etc.



Entlastung und Unterstützung

- Entlastung pflegender Angehöriger

- Übernahme von pflegerischen Verrichtungen

- Übernahme von hauswirtschaftlichen Aufgaben

- Betreuung kranker und behinderter Menschen.



Mahlzeitendienst - Essen auf Rädern

Richtige Ernährung erhöht die Lebensqualität!

Im Einzugsgebiet der Spitex Chur ist die Alterssiedlung Kantengut für den Mahlzeitendienst zuständig.Täglich werden in der Stadt Chur und in der Gemeinde Haldenstein auf Bestellung warme Tagesmenus direkt in die Wohnung des Bestellers geliefert. Suppe, Hauptgericht und Dessert werden in der Kantengut-Küche zubereitet und in speziellen, wiederverwendbaren Boxen durch freiwillige Helferteams verteilt.



Von Montag bis Sonntag oder auch an einzelnen Tagen wird für CHF 14.00 das warme Mittagessen ins Haus geliefert. Die Mahlzeiten werden täglich frisch in der Küche der Alterssiedlung Kantengut zubereitet. Auf speziellen Wunsch: Diabetes-, Schon- oder pürierte Kost.



Coiffeur-Service - Wohlfühlen zu Hause

Als Ergänzung des vielseitigen Angebots in der Hilfe und Pflege zu Hause, bietet Spitex Chur einen ambulanten Coiffeur-Service an. Wir freuen uns sehr, unseren Kunden alle herkömmlichen Coiffeur-Dienstleistungen ambulant zu Hause anbieten zu können. Unser ambulanter Coiffeur-Service ist eine "Comfortleistung". Die Leistungen werden zu Vollkosten den Kunden verrechnet und betragen CHF 84.00 pro Stunde, zuzüglich Kosten für allfällig benötigte Pflegemittel. Unseren Coiffeur-Service dürfen selbstverständlich auch Personen geniessen, die nicht Kunden der Spitex Chur sind. Bei Engpässen haben jedoch Spitex-Kunden den Vorrang.



Ambulante Fusspflege

Unsere Füsse tragen uns im Laufe der Zeit viele Kilometer weit. Entsprechend gross sind die Belastungen, die sich auf unsere Füsse auswirken. Ein gesunder und gepflegter Fuss kann diese Belastungen gut tragen und ist eine Voraussetzung für die normale, sichere und beschwerdefreie Mobilität. Mit regelmässigen Behandlungen durch unsere Fusspflegerin können das Wohlbefinden und die Gesundheit Ihrer Füsse erhalten und gefördert werden. Unsere ausgebildete Fusspflegerin besucht Sie zu Hause.



Der Behandlung umfasst:

-Schneiden, pflegen und verschönern der Nägel

-Entfernen von schmerzender Hornhaut und Verdickungen der Haut und Nägel

-Pflege der Haut durch Massage und geeigneter Creme

-Beratung, wann eine Podologin aufgesucht werden sollte



Folgende Erkrankungen und medikamentöse Behandlungen setzen die Gesundheit ihrer Füsse einem besonderen Risiko aus:

-Die Einnahme blutverdünnender Medikamente

-Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit)

-Eine Durchblutungsstörung der Beine und Füsse

-Krankheiten oder Infektionen an den Füssen oder Nägeln

-Eine krankheitsbedingte Immunschwäche



Sollte eines der oben stehenden Kriterien zutreffen, empfehlen wir Ihnen, Zehen und Füsse von einer ausgebildeten Podologin behandeln und pflegen zu lassen. Unsere Fusspflegerin ist ausschliesslich für die kosmetische Behandlung und Pflege Ihrer Füsse ausgebildet. Zögern Sie nicht und gönnen Sie Ihren Füssen „Wohlfühlen zu Hause!“ durch einen Besuch unserer ambulanten Fusspflegerin.

Kontakt

Rufen Sie uns an!


Spitex Chur

Gartenstrasse 2

7000 Chur


Fax:

+41 (0)81 257 09 58

Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen die bestmögliche Browser-Erfahrung zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu.

schliessen